Blog und Aktuelles

Joggen und Walken für die Seele…

Foto: Mike Kleiss

…passend zu meinem guten Vorsatz – Joggen – heute ein Artikel in der WELT: http://www.welt.de/sport/fitness/article135801887/Wie-fange-ich-jetzt-mit-dem-Laufen-an.html?wtrid=socialmedia.socialflow….socialflow_facebook 

“Schreiben Sie doch mal, dass es akzeptabel ist, ein Vierteljahr zu Fuß zu gehen, immer ein bisschen länger und etwas zügiger. Schreiben Sie, dass es für die Übermedialisierten schwer sein kann, 45 Minuten ohne externe Anregung auszukommen, schreiben Sie, dass es nicht zu erwarten ist, innerhalb von zwei Monaten einen Menshealth Cover Body zu bekommen. Dann, werter Herr Kleiß, kommen Sie vielleicht mal mit der ,Zielgruppe’ ins Gespräch.”

Jep, so schauts aus. Zu große Ziele demotivieren auch nur, wenn es nicht auf Anhieb klappt. Nicht jeder kann aus dem Stehgreif 30 min laufen. Bei mir waren es gestern nach nur 3 Wochen à 3x 3km Laufen schon 5km am Stück. Yuchuh! Schampus! O.k…. im maximalen Schneckentempo von 40 Minuten.  Aber who cares?!? Laufen tut super gut. In der Natur sowieso. Egal wie schnell. Lasst Euch vielleicht auch infizieren vom Blog von Mike Kleiss. Laufen und auch Walken sind Balsam für die Seele und perfekt zum Entstressen! 

Herzlichst,

IMG_5188

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *