Blog und Aktuelles

“Selfies Anonymous” – …wieviel narzistische Züge im Netz sind noch “normal”?

Dieses Thema nehmen die Comedians Tripp & Tyler in diesem Video unter die Lupe – sie nehmen gehörig den “Selfie”-Wahn im Netz auf die Schippe. Sehr lustig und in meinen Augen ist da auf jeden Fall etwas dran. Es gibt definitiv Personen, wo auch ich mich das ein oder andere Mal frage, wie oft denn nun noch das gleiche gestellte Motiv vor wechselndem Hintergrund zu sehen sein soll.

Und… ich habe mich da natürlich auch das ein oder andere mal selber ertappt gefühlt und herzlichst gelacht… denn ich bin streckenweise auch immer noch ein ziemlicher “lecker Essen-, Glücksmomente und Flugzeugfenster-Poster”… :o)

Aber ganz ehrlich: ich finde jeder darf sein wie er ist – mit 10, mehr, oder keinem Selfie pro Tag – solange derjenige happy damit ist, ist doch alles prima. Ich finde, wenn jemanden diese Art von Selbstdarstellung bei seinen Freunden oder Bekannten nervt, dann darf er für sich entscheiden, demjenigen einfach nicht mehr zu followen oder den Kontakt minimieren…

Denn wenn wir alle gleich wären, dann wäre die Welt ziemlich langweilig – ändern können wir letztendlich nur uns selber – nicht die anderen… .

Viel Spass beim Schauen….

“Ein Mensch, der über sich selbst lachen kann, hört nie auf,
sich zu amüsieren.” – Shirley MacLaine

 

 

IMG_5188

 

 

 

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *